Anwaltskanzlei Dr. Mayer & Collegen in Ellwangen

Abgasskandal - Dieselmanipulation - Dieselgate

Abgasmanipulation bei VW-Fahrzeugen der Marken VW, Audi, Seat, Skoda.

Wenn Sie Besitzer eines PKW mit Dieselmotor sind, müssen Sie mit hohen Wertverlusten rechnen. Zudem droht bereits ein Fahrverbot für Diesel in vielen deutschen Innenstädten.

Ihre Möglichkeiten:
Schadenersatz, Rückabwicklung des Kaufvertrages Ihres Dieselfahrzeuges.

Ihr Ausweg aus der Dieselfalle als Besitzer eines Fahrzeugs des VW-Konzerns ist die Rückabwicklung des Kaufvertrages. Das bedeutet konkret, Ihr Fahrzeug an VW oder den Händler (VW, Audi, Seat, Skoda) zurückzugeben. Sie erhalten den Kaufpreis abzüglich einer Nutzungsentschädigung zurück. Der Erstattungsbetrag liegt in der Regel weit über dem aktuellen Gebrauchtwagenpreis. Durch die Rückgabe Ihres Fahrzeugs vermeiden Sie viele mögliche zukünftige Probleme.

Es besteht Handlungsbedarf, Ende 2018 droht Verjährung, ansonsten bleiben Sie auf Wertverlusten und Ihrem Schaden sitzen.

Individuelle Beratung auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Die Anwaltskanzlei Kanzlei Dr. Mayer und Collegen setzen Ihre Rechte durch.